Material

  • (10)
  • (7)
  • (32)
  • (1)
  • (4)
  • (1)
  • (1)
  • (2)
  • (3)
  • (1)
  • (1)
  • (2)
  • (1)
  • (19)
  • (4)
  • (1)
  • (1)
  • (29)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (35)
  • (1)

Art der Gleitringdichtungen

  • (16)
  • (1)
  • (13)

Flüssigkeit

  • (41)
  • (25)
  • (7)
  • (67)
  • (34)
  • (17)

Komposition

  • (16)
  • (6)
  • (11)
  • (8)
  • (3)
  • (4)
  • (2)
  • (2)
  • (20)
  • (6)

Zulassungen

  • (6)
  • (1)
  • (1)
  • (7)
  • (5)
  • (32)
  • (77)
  • (16)
  • (7)
  • (3)
  • (15)
  • (8)
  • (49)

LATTY LLS

Live Loading Systems (LLS) : Ventilspindel-Dichtung

Gängliche Ventilanwendungen. Unveränderbare Patrone, im Werk voreingestellt. Einfache Montage. Das Beste auf dem Gebiet der Ventilspindelabdichtung. LATTY international besitzt in seinem breiten Dichtungsprogramm eine Lösung, erreicht durch das LATTY Live Loading System, zur Abdichtung der in Frage kommenden Ventilspindelleckage. Dank einer genauen Anpressdruckkontrolle vermittelt LATTY LLS die notwendige Anpassung zum Ausgleich von den geringen volumetrischen Verlusten, die im Laufe der Zeit auftreten. Für Ventile, langsam drehende Maschinen und Flansche geeignet. Keine Messwerkzeuge (z.B. Drehmomentschlüssel) zum Überprüfen des korrekten Anpressdrucks notwendig. Erhöhte Zuverlässigkeit, geringere Wartungsarbeiten und nicht zuletzt, weniger umweltverschmutzende Emissionen.

Artikelnummer: 4050 Kategorie:
  • latty_small_logo

    Art der Branchen

    Alle Industrien.

Dokumentation

Download the PDF files

Zugehörige Dienste

Beschreibung

Gängliche Ventilanwendungen. Unveränderbare Patrone, im Werk voreingestellt. Einfache Montage. Das Beste auf dem Gebiet der Ventilspindelabdichtung. LATTY international besitzt in seinem breiten Dichtungsprogramm eine Lösung, erreicht durch das LATTY Live Loading System, zur Abdichtung der in Frage kommenden Ventilspindelleckage. Dank einer genauen Anpressdruckkontrolle vermittelt LATTY LLS die notwendige Anpassung zum Ausgleich von den geringen volumetrischen Verlusten, die im Laufe der Zeit auftreten. Für Ventile, langsam drehende Maschinen und Flansche geeignet. Keine Messwerkzeuge (z.B. Drehmomentschlüssel) zum Überprüfen des korrekten Anpressdrucks notwendig. Erhöhte Zuverlässigkeit, geringere Wartungsarbeiten und nicht zuletzt, weniger umweltverschmutzende Emissionen.

Zusätzliche Informationen
TEXTE COMPOSITION
TEXTE MATERIEL
FILTRE COMPOSITION

Wartung